Über mich

Hallo und herzlich willkommen auf meiner privaten Webseite. Schön, dass Du mich gefunden hast!

Wahrscheinlich hast Du mich in erster Linie wegen meiner musikalischen Vergangenheit gesucht. Ich muss leider direkt an dieser Stelle vorausschicken, dass ich seit dem Jahr 2015 nicht mehr als Komponist oder Produzent arbeite. Bereits im Sommer 2015 habe ich meine Musikertätigkeit nach knapp 20 Jahren Selbstständigkeit eingestellt und bin auf die Seite des „Arbeitnehmers“ gewechselt.

Die ganzen Klischees vom armen Musiker – die sind leider wahr.

-Hans Zimmer-

Ich fotografiere seit meiner Kindheit, zwischen 2010 und 2017 habe ich es auch beruflich gemacht (u. a. für die Dogstyler Soest GmbH, Mediengruppe RTL … ).

Mit der Musik habe ich 2015 komplett gebrochen – ich habe seither kein Keyboard mehr angefasst, und wenn ich ganz ehrlich bin: ich habe es bislang auch nicht vermisst. Ich habe zwischen 1990 und 2015 an über 500 kommerziellen Produktionen teilgenommen, für über 70 Hörspiele Geräusche und Musik gemacht … irgendwann ist einfach mal die Luft raus.

Meine Webseite stellt kein wirkliches Arbeitsportfolio dar. Sie ist jetzt meine ganz „private“ Webseite, auf der ich meiner großen Leidenschaft – der Fotografie – Platz verschaffen möchte. Ich fotografiere seit über 30 Jahren, habe die Knipserei aber lange Zeit aus den Augen verloren. Erst in den vergangenen Jahren habe ich diese Leidenschaft wiedergefunden, durch ein Geburtstagsgeschenk meiner Frau – einer HOLGA 120.

Ich werde auf dieser Seite regelmäßig Bilder und Beiträge veröffentlichen, die mir persönlich am Herzen liegen. Ich freue mich auch, wenn Du mir auf Instagram folgen würdest.

In diesem Sinne… alles Gute, Dein

ANDY